Archiv für den Monat: Mai 2014

Alte Räder für eine bessere Welt

Alte Räder für eine bessere Welt 1

Wolfgang Mrosek betreibt in Berlin einen Fahrradladen, er verkauft Fahrräder zum Selbstkostenpreis.           Foto: Kunz

Alte Räder für eine bessere Welt

VON DIRK KUNZ

BERLIN ■ Der junge Mann hält hilflos ein Hinterrad mit seiner rechten Hand hoch und was er möchte, ist eigentlich nichts Unverschämtes, er will dafür natürlich zahlen, doch er kann nicht einmal nach dem Preis für sein Gesuch erfragen.
“When you want to drive a fixed gear, you are at the wrong shop”, kanzelt Wolfgang Mrosek den Kunden ab. Der ist sich keiner Schuld bewusst. Wahrscheinlich möchte er nur so ein cooles Eingangrad, ein sogenanntes Fixie, mit starrer Nabe, ohne Freilauf und Bremsen, dessen Fahrt nur durch Gegendruck mittels Beinmuskulatur verlangsamt werden kann.
“Wir brauchen darüber gar nicht zu diskutieren”, legt Mrosek nach und das ist sein Lieblingssatz und  eigentlich ein Befehl.

Weiterlesen